Dorfladen zum Nachbarschaftspreis 2021 nominiert

Der Großdeinbacher Dorfladen wurde aus mehreren hundert Einreichungen für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2021 nominiert. Der Preis wurde von der nebenan.de Stiftung ins Leben gerufen, um nachbarschaftliches Engagement auszuzeichnen. Unser Projekt zählt zu den insgesamt 97 deutschlandweit nominierten Projekten. Die Nominierung zeigt, dass wir mit unserem Engagement auf dem richtigen Weg sind und nachweislich einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft leisten. Darauf sind wir stolz! Mit der Nominierung haben wir nun die Chance auf einen der Landes- und Themenpreise. Hier erfahrt ihr mehr über unser Projekt:

https://www.nachbarschaftspreis.de/de/Projekte/Projekte/

Wie geht es weiter? Im September wählen unabhängige Expertenjurys die 16 Landessieger- und 5 Themensiegerprojekte aus, welche Preisgelder von je 2.000 bzw. 5.000 Euro erhalten. Am 5. Oktober werden die 16 Landessieger:innen des Deutschen Nachbarschaftspreises auf der Website bekannt gegeben. Die fünf Siegerprojekte in den Themenkategorien werden im Zuge der Preisverleihung Anfang November 2021 bekannt gegeben.

Weitere Informationen: www.nachbarschaftspreis.de

Informiert bleiben: Zum Newsletter

Soziale Medien: #nachbarschaftspreis #wirnachbarndas #nachbarschaftshilfe |Facebook | Twitter | Instagram